JoomlaTemplates.me by Discount Bluehost

Ausschreibung 6. Sparkassen Silvesterlauf

Veranstalter:
Bocholter Wassersportverein 1920 e.V.
An den Tonwerken
46362 Bocholt
Tel.: 02871 / 226203

E-Mail: info [at] bocholter-silvesterlauf.de

Datum:
Sonntag, 31. Dezember 2017

Veranstaltungsort / Adresse für Navi:
Unter den Eichen, Bocholt

Wettbewerbe:
Familienlauf / 1,25 km / max. 5 Teilnehmer pro Familie, mindestens 1 Kind und 1 Erwachsener
Jedermann-Lauf / 5 km (DLV vermessen) / ab Jahrgang 2007
Volkslauf / 10 km (DLV vermessen) / ab Jahrgang 2003

Startzeiten: 
Familienlauf / 10:30 Uhr
Jedermann-Lauf / 11:00 Uhr 
Volkslauf / 12:00 Uhr

Startgebühren: 
Familienlauf / 5,00 EUR + 2,00 EUR Transponderpfand
Jedermann-Lauf / 7,00 EUR + 2,00 EUR Transponderpfand
Volkslauf / 8,00 EUR + 2,00 EUR Transponderpfand

Wertungen:
Jedermann-Lauf / Altersklassen + Mannschaftswertung (min. 4 Finisher)
Volkslauf / Altersklassen + Mannschaftswertung (min. 4 Finisher)

Strecken: 
asphaltiert / geschottert / Waldboden durch den schönen Bocholter Stadtwald

Teilnehmerlimits: 
Familienlauf / 100 Familien
Jedermann-Lauf / 500 Teilnehmer
Volkslauf / 10 km / 500 Teilnehmer

Anmeldung: 
online auf www.bocholter-silvesterlauf.de bis zum 30. Dezember 2017 18 Uhr

Meldebüro: 
Euregio-Gymnasium, Unter den Eichen 6, 46397 Bocholt

Ausgabe der Startunterlagen: 
am 31. Dezember ab 9:00 Uhr im Meldebüro

Auszeichnungen: 
Sachpreise für die drei Erstplatzierten (m/w)

Ergebnisse / Urkunden: 
Ergebnisse live vor Ort auf Monitoren im Zielbereich und unmittelbar nach Ende der Veranstaltung online
Urkunden online / Ausgabe von Urkunden-Vorlagen im Meldebüro

Funktionsshirt: 
hochwertiges, langärmiges Funktionsshirt zum Preis von 30,00 EUR solange der Vorrat reicht
Größen: Damen XS - XL / Herren S - XXL

Shirt 2016

Parkplätze: 
Unter den Eichen, Bocholt

Umkleiden / Duschen: 
Euregio-Gymnasium, Unter den Eichen 6, 46397 Bocholt

Haftungsausschluss:
Der Teilnehmer wird weder gegen die Veranstalter und Sponsoren des Laufes
oder gegen die Stadt Bocholt oder deren Vertreter Ansprüche gegen Schäden
und Verletzungen jeglicher Art geltend machen, die ihm durch die Teilnahme
am Lauf entstehen können. Er erklärt, dass er für die Teilnahme an diesem
Wettbewerb ausreichend trainiert ist und körperlich gesund ist.

Die Benutzung eines MP3-Players o. ä. ist aus Sicherheitsgründen untersagt.